Home 9 Agenturleben 9 Spannende Workshops und jede Menge FUN in Neuruppin – Das Colorful Chairs Offsite 2022

Spannende Workshops und jede Menge FUN in Neuruppin – Das Colorful Chairs Offsite 2022

von | 10.11.2022 | Agenturleben

Bereits eine Woche ist es nun schon wieder her, seit unser diesjähriges Offsite stattgefunden hat. Während wir letztes Jahr Pandemie-bedingt in unseren Büroräumlichkeiten zusammengekommen sind, haben wir dieses Jahr eine kleine Reise in das schöne Wellnesshotel Resort Mark Brandenburg in Neuruppin unternommen.

Nach der individuellen Anreise aller Kolleg:innen trafen wir uns pünktlich um 09:40 Uhr im Hotel, stärkten uns am Kaffee-Automaten und legten mit einer ausführlichen Kennenlernrunde los. Immerhin war das Offsite direkt am zweiten Arbeitstag von gleich drei neuen Kolleg:innen – Grund genug, einmal reihum Aufgaben und Hobbies auszutauschen.

Foto des Colorful-Chairs-Teams am ersten Offsite-Tag

Ursprünglich war eine U-Form für die Besprechungen geplant, doch letztendlich haben wir das „School-Feeling“ aufleben lassen.

Der erste Offsite-Tag war von regem Austausch erfüllt: Zunächst blickten wir gemeinsam zurück auf ein sehr erfolgreiches Jahr. Anschließend fanden wir uns in verschiedenen Workshop-Teams zusammen, um uns zu Fragen rund um Themen wie Agenturmarketing, Kundenzufriedenheit oder neuen Dienstleistungen bzw. Content-Formaten auszutauschen. Dabei hat es unterschiedlichste Ideen geregnet, während draußen der Ruppiner See im Sonnenlicht glitzerte. Besonders toll war, dass Kolleg:innen aller Erfahrungslevel auf Augenhöhe miteinander diskutieren, eigene Ansätze vorstellen und spannende Ideen einbringen konnten. Am späten Nachmittag, als die Sonne an diesem herrlichen Herbsttag gerade über dem Ruppiner See unterging, beendeten wir den fachlichen Teil des ersten Offsite-Tages und bezogen unsere tollen Zimmer.

Foto des Ruppiner Sees bei Sonnenschein

Nicht nur die Gesellschaft, sondern auch Aussicht und Wetter haben bei unserem Offsite gestimmt.

Abends stand schließlich der FUN-Teil unseres Offsite-Programms an: Während sich manche Kolleg:innen auf dem Neuruppiner Martinimarkt – „Dem größten Volksfest zwischen Ostsee und Berlin“ – ins Getümmel stürzten, sind andere für eine wohlverdiente Ruhepause in die Fontane Therme entschwunden. Wieder andere Kolleg:innen machten es sich an der Hotelbar gemütlich.

Zum gemeinsamen Abendessen stand Italienisch auf der Speisekarte: Im Ristorante Portofino haben wir uns zum Schlemmen, Lachen und – vor allem im Fall der neuen Kolleg:innen – noch besseren Kennenlernen getroffen. Gestärkt und zufrieden, war der lange Abend aber längst noch nicht vorbei: In der nahegelegenen „Bar am Minimax“ ging es noch für ein, zwei oder mehr Absacker weiter.

Foto einer Glückskatze mit Essen im Hintergrund

Auch beim Abendessen hat uns die Colorful-Chairs-Katze zugewunken und direkt Glück gebracht – das Essen war fantastisch!

Der zweite Offsite-Tag startete für die meisten etwas verschlafen am großartigen Frühstücksbuffet. Wir päppelten uns auf mit Kaffee, Orangensaft, guten Brötchen und (fast) allem, was man sich für ein gutes (Kater-)Frühstück wünscht. Los ging es danach mit einer Inforunde von unserer Mitarbeiter:innenvertretung, die über aktuelle und vergangene Projekte informierte und das Prozedere der bevorstehenden Wahl erklärte. Der Vormittag stand anschließend bei bestem Herbstwetter im Zeichen eines gemeinsamen Spaziergangs auf die gegenüberliegende Seite des Ruppiner Sees. Wir genossen die Aussicht auf die Stadt, ehe wir zurückschlenderten und uns zum Fotoshooting für ein Gruppenfoto vor dem Ruppiner See trafen.

Foto des Colorful-Chairs-Teams

Die Kamera hat leider trotz anderer Einstellung nur einen Schnappschuss gemacht, weshalb wir uns nun an diesem Unikat erfreuen dürfen.

Nach dem Mittagessen standen die nächsten Workshops an. Wir diskutierten ebenso begeistert wie am Vortag – dieses Mal allerdings jeweils in neuen Gruppen und zu neuen Themen. Die Ergebnisse sammelten jeweils Gruppenleiter:innen. Idee war es, Impulse für die weitere Zusammenarbeit zu generieren und in den Projektgruppen auch über das Offsite hinaus weiterzuarbeiten.

Am Nachmittag, die Sonne war schon wieder im Begriff unterzugehen, traten wir dann nach zwei sehr schönen und erfolgreichen Tagen die Rückreise in Richtung Berlin an. Was wir alle im Gepäck mitnahmen: Viele großartige Erinnerungen, neue Erfahrungen und eine ganze Menge witziger Anekdoten. Besonders schön war es, nach der langen Zeit im Mobile Office wieder einmal (fast) alle Kolleg:innen gleichzeitig, live und in Farbe zu sehen – und dabei auch noch eine schöne Zeit gemeinsam zu verbringen.

Kristina Lemke
Kristina Lemke

Kristina ist als Junior Content Marketing Managerin bei Colorful Chairs tätig. In ihrer Freizeit lebt sie gerne ihre kreative Seite aus – sowohl in kulinarischer, schriftstellerischer als auch handwerklicher Form. Außerdem ist sie ein großer Musical-Fan und hat „Tanz der Vampire“ schon mehr als viermal gesehen.

Andere Blogbeiträge
Share This
Cookie Consent mit Real Cookie Banner